Kommentieren

Geschrieben am von

Du hast eine Meinung zu unseren Beiträgen, weitere gute Einfälle oder ein Problem? Dann laden wir dich dazu ein, unseren Blog mit zu gestalten – auch anonym und ohne, dass du dich registrieren oder anmelden musst.

Wie?
Dazu klicke auf der Startseite bei einem Beitrag, den du kommentieren möchtest, auf „Kommentieren“ (alternativ auf „X Kommentare“ , falls es zu dem Beitrag schon Kommentare gibt) oder scrolle im Beitrag selbst nach unten und gelange so direkt zum Kommentarfeld.
Verfasse deinen Kommentar und fülle entweder die persönlichen Angabefelder (E-Mail-Adresse, Name, Website) aus oder lasse sie ganz frei, sodass du als „Anonymous“ einen Kommentar hinterlässt. Der Kommentar erreicht uns, egal, ob du persönliche Angaben machst oder nicht. Er erscheint jedoch erst auf der Seite, wenn wir ihn freigegeben haben, daher habe bitte etwas Geduld.

Kritik
Damit wir deinen Kommentar freigeben und damit öffentlich sichtbar machen zu können, sollte er keine bösartigen Inhalte enthalten. Bitte bleibe deshalb bei Kritik konstruktiv und verfasse deinen Kommentar so, wie du ihn als Leiter dieses Blogs selbst gern lesen würdest. Wir nehmen deine Kritik gerne an, solange sie nett formuliert ist!

Danke!
Wir freuen uns auf deine Mitarbeit, deine Anregungen und Ergänzungen und beraten dich auch gern in Notsituationen.